25 Euro-Gutschrift für ein 1822MOBILE-Girokonto

25 Euro-Gutschrift für ein 1822MOBILE-Girokonto

1822MOBILE-Girokonto

Das 1822MOBILE-Girokonto ist das Smartphone-Konto der 1822direkt. Es kann über die entsprechende App – je nach Betriebssystem – im Apple App Store sowie im Google Play Store fallabschließend eröffnet werden. Außerdem ist die Kontoeröffnung auch für Desktopnutzer über eine eigene Webantragsstrecke möglich – das Banking erfolgt dann „mobile only“ per App. Das Produkt umfasst ein kostenloses Girokonto mit optionaler kostenloser Kreditkarte, weltweit kostenloser Bargeldverfügung, optionalem Dispokredit und Top-Features wie Fotoüberweisung und Pushnachrichten. Das gesamte Banking findet „mobile only“ über die moderne 1822MOBILE-App per Android oder iOS-Smartphone statt.

1822MOBILE

Jetzt 1822MOBILE-Girokonto eröffnen

  • Kostenlose Sparkassen-Card (Debitkarte) und auf Wunsch kostenlose Kreditkarte.
  • Verwalten Sie all Ihre Konten bei unterschiedlichen Banken mit der 1822MOBILE-App.
  • Statt TAN-Liste – einfach Ihr individuelles TAN-Passwort eingeben.
  • Nie wieder IBAN eintippen – fotografieren Sie einfach Ihre Rechnung ab.
  • Versäumen Sie keine Kontobewegung mehr. Ihr Smartphone informiert Sie über alle Umsätze.
  • Kontaktlos bezahlen, digitale Vermögensverwaltung, Geldautomatensuche uvm.
1822MOBILE-Girokonto
Quelle: www.1822mobile.de

Teilnahmebedingungen für die 25 Euro Gutschrift:

Sie erhalten am 27.03.2020 eine Gutschrift von 25 Euro, wenn Sie Ihr 1822MOBILE Konto bis zum 31.10.2019 eröffnet haben und bis zum 29.02.2020 monatlich mind. 4 Transaktionen (Kartenzahlungen, Lastschriften etc.) in Höhe von mind. 25 Euro pro Transaktion durchführen (ausgeschlossen sind Eigenüberweisungen und Bargeldverfügungen am Geldautomaten).

Das Angebot gilt ab dem 30.09.2019 bis zum 31.10.2019 für Ihr erstes Girokonto und nicht für Kunden der Frankfurter Sparkasse oder Selbstständige.

P.S. Und bei erfolgreicher Weiterempfehlung des 1822MOBILE-Girokontos können Sie sich als Neukunde noch einmal 25 Euro sichern.

Über die 1822direkt

Die 1822direkt ist eine 100%ige Tochter der Frankfurter Sparkasse, der viertgrößten Sparkasse in Deutschland. Seit dem 28. September 1996 ist die 1822direkt im Direktbanking tätig und versteht sich als Universalanbieter für den Privatkundenbereich. Im September 2005 wurden die Frankfurter Sparkasse und somit auch die 1822direkt in die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen integriert und sind seitdem ein Teil des Konzerns der Landesbank. Als Vertriebsgesellschaft der Frankfurter Sparkasse, in deren Namen die 1822direkt handelt, bietet sie digitale Bankprodukte für Privatkunden an. Das Produktportfolio umfasst neben Giro- und Depotkonten auch Ratenkredite, Baufinanzierungen und Tagesgeldkonten. Detaillierte Informationen gibt es unter www.1822direkt.de.