So finden Sie Optionsstrategien für jede Marktlage | Option Strategy Finder

Option Strategy Finder von LYNX Broker

Mit dem kostenlosen Option Strategy Finder erhalten Sie einen interaktiven Überblick über die gängigsten Optionsstrategien und Ihre Anwendungsmöglichkeiten. Der Option Strategy Finder ist ein interaktives Bildungstool, welches Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten im Umgang mit Optionsstrategien in der Praxis erläutern soll.

Tool für den Handel mit Optionen

Die Berechnungen basieren auf das Black-Scholes Modell. Diesem liegen Parameter-Annahmen zugrunde. Sie können diese Angaben für Ihre persönliche Berechnung anpassen und erhalten durch das Tool mögliche Strategien, sortiert nach Gewinnchancen und Risikobegrenzung.

Hinweis: Durch den Leerverkauf einer Aktie partizipieren Sie an einem möglichen Kursverfall dieser Aktie. Mit Leerverkäufen ist ein theoretisch unbegrenztes Verlustrisiko verbunden und dies unterscheidet sie von Long-Positionen (gekauften Positionen). Long-Postionen können um maximal 100% fallen – dies würde einem Totalverlust des investierten Kapitals entsprechen. Als Leerverkäufer ist Ihr Risiko jedoch nicht auf 100% (Totalverlust) begrenzt, da Aktien theoretisch unbegrenzt steigen können. Ihr Rückauf, welcher zwangsläufig irgendwann erfolgen muss, kann somit sehr teuer werden und deutlich über Ihrem ursprünglichen Verkaufspreis liegen.

Beispiel für die BMW Aktie

Wir verwenden für unseren Tool-Test als Basiswert die BMW Aktie.

In unserem Beispiel gehen wir von einem fallenden Kurs der BMW Aktie aus. Wir möchten herausfinden, welche Strategie möglich ist, wenn der Kurs bis zu 30.April 2017 von 83,08 Euro auf 76,50 Euro fallen würde. Der Kurs der BMW Aktie müsste demnach etwa 7,92% einbrechen. Mit diesem Tool bekommen wir heraus, dass mit einem Leerverkauf von 100 Aktie der Gewinn bei Kurseintritt 658 Euro beträgt, wir jedoch ein unlimitiertes Verlustrisiko haben und im besten Fall 8.308,00 Euro gewinnen können.

Put Long Strategie

Das Tool bietet uns die Put Long Strategie als Alternative an. Das Risko wird auf 406,09 Euro minimiert, der max. Gewinn liegt bei 7.993,91 Euro und der mögliche Return on Capital liegt bei 84,69%.

moegliche-strategien

Optionen & Optionskombinationen

Weitere Informationen rund um den Handel von Optionen & Optionskombinationen können Sie direkt unserem Optionsbuch entnehmen. Alternativ finden Sie in unserer Wissens-Rubrik diverse Webinaraufzeichnungen bzw. kommende Webinare zu diesem Thema.

Disclaimer

Für die Richtigkeit der dargestellten Kurs-, Stamm- und Marktdaten wird keine Haftung übernommen. Vergleichen Sie die hier wiedergegebenen Daten mit denen Ihrer Bank oder Ihres Brokers, bevor Sie eine Anlage tätigen.

Die Tools der LYNX B.V. Germany Branch (im Folgenden LYNX genannt) stellen weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Mit der Erstellung der Analysen ist LYNX insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Vermögensbetreuungspflicht tätig. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgesprächs sowie eines Prospekts oder Informationsmemorandums durch den persönlichen Bankberater erfolgen.

Für die Richtigkeit der dargestellten Kurs-, Stamm- und Marktdaten wird keine Haftung übernommen. Vergleichen Sie die hier wiedergegebenen Daten mit denen Ihrer Bank oder Ihres Brokers, bevor Sie eine Anlage tätigen.

Die Tools der LYNX B.V. Germany Branch (im Folgenden LYNX genannt) stellen weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Mit der Erstellung der Analysen ist LYNX insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Vermögensbetreuungspflicht tätig. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgesprächs sowie eines Prospekts oder Informationsmemorandums durch den persönlichen Bankberater erfolgen.

LYNX hat die Informationen, auf die sich die Analysen, Daten und Kennzahlen stützen, aus als zuverlässig erachteten Quellen übernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu überprüfen. Dementsprechend gibt LYNX keine Gewährleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab.

Wir stellen Ihnen die Informationen trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung nur ohne Gewähr für die Richtigkeit/Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit sowie Verfügbarkeit der zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Börsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Preise, Indizes, allgemeinen Marktdaten, Bewertungen, Einschätzungen sowie der sonstigen zugänglichen Inhalte zur Verfügung. Dies gilt auch für Inhalte von Dritten.

Die insbesondere im Zusammenhang mit Produktinformationen dargestellten Sachverhalte dienen ausschließlich der Illustration und lassen keine Aussagen über zukünftige Gewinne oder Verluste zu. Etwaig genannte Konditionen sind als unverbindliche Indikationen zu verstehen und sind abhängig von dem Marktgeschehen am Abschlusstag.

LYNX übernimmt keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieser Analysen verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments im Zusammenhang stehen.

Die Kennzahlen und Daten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung des Inhaltes. Sie können aufgrund künftiger Entwicklungen überholt sein, ohne dass das Dokument geändert wurde. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Der Wert jedes Investments oder der Gewinn kann sowohl sinken als auch steigen, und Anleger erhalten möglicherweise nicht den investierten Gesamtbetrag zurück. Dort, wo ein Investment in einer anderen Währung als der lokalen Währung des Empfängers der Publikation denominiert ist, könnten Veränderungen des Devisenkurses eine Negativwirkung auf Wert, Kurs oder Gewinn dieses Investments haben. Bei Investments, für die es keinen anerkannten Markt gibt, könnten die Investoren Schwierigkeiten haben, diese zu veräußern oder zuverlässige Informationen über den Wert oder das Ausmaß des Risikos, dem ein Investment unterliegt, zu erhalten. Die steuerliche Behandlung von Finanzinstrumenten hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Investors ab und kann künftigen Änderungen unterworfen sein, die ggf. auch zurückwirken können.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*