Rechner für Forex – Gewinn und Verlustberechnung

trading

Forex – Gewinn/Verlust Rechner

In den letzten Wochen wurden wir häufig in unseren Gruppen nach einem kleinen Werkzeug gefragt, womit sich der Forex Trader Stop Loss, Profit Taker, Margin, Hebel und Rendite ausrechnen kann. Wir haben hier jetzt eine kleine kostenlose Excel Vorlage für Euch:

  • Gewinn/Profit-Taker
  • Verlust/Stop Loss
  • Chancen/Risiko Verhältnis (CRV)
  • Margin
  • Hebel
  • Rendite
  • Risiko / Verlust

Gewinn/Profit-Taker

Profit-Taker Berechnung

In unserem Beispiel haben wir bei einer Positionsgröße von 100.00 Euro (EUR/USD) einen Profit-Taker von 45 Pips eingetragen. Der Stop Loss wird mit 20 Pips in einem Chancen/Risiko Verhältnis (CRV) von 2,25 zu 1 übermittelt. Bei jeweiliger Ausführung liegt der Gewinn bei 419,74 Euro und der Verlust bei 187,69 Euro. Da wir im Forexhandel häufig mit einem großen Hebel arbeiten, werfen wir mit dieser kleinen Vorlage auch einen Blick auf die Margin (Sicherheitsleistung), den Hebel der Position und somit den tatsächlichen Kapitalbedarf und die daraus resultierenden Renditen und Risiken. Gerade das Risiko sollte im Forex-Trading beachtet werden!

Margin, Hebel, Chancen und Risiko

Margin-Hebel-Risiko Berechnung

Hebel 400:1

HOCH RISKANT! Bei einem Hebel von 400 dürften Sie fast schon zwangsläufig die Henne mit dem goldenen Ei besitzen. Ganz ohne Frage klingt eine Rendite von 167,89% mit nur einem Trade super. Doch liegen Sie falsch, verlieren Sie 75,08% des eingesetzten Kapitals. Forex-Trading mit einem Hebel in dieser Höhe halten wir für unverantwortlich, aber es gibt Forex-Broker die einen Hebel von 400:1 anbieten.

Verlust von über 10%

Wir haben in unserer Vorlage bei einem Verlust von 10% bereits Warnungen verwendet, denn dann färbt sich der Verlust rot. Vor einem Verlust von über 10% pro Position sollten Sie gerade im Forexhandel die Finger lassen. Wir sprechen hier weiterhin lediglich um einen Trade und nicht von einer Jahresperformance oder hunderten von Transaktionen. In der Tabelle finden Sie weitere Anzeigen für das gewählte CRV und bezogen auf die eingetragene Positionsgröße.

Risikohinweis

Der Handel mit Devisen und CFDs ist mit einem enormen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für Sie geeignet! Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Verluste erleiden, die gleich Ihrer gesamten Investition oder höher sind. Daher sollten Sie keine Gelder einsetzen, deren Verlust Sie im schlimmsten Fall nicht verkraften könnten. Sie sollten sicherstellen, all diese Risiken verstanden zu haben. Bevor Sie den Service von einem Forex-Broker in Anspruch nehmen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie mit den verbundenen Risiken beim Trading vertraut sind.

Feedback, Lob und Kritik

Hinterlasse gerne einen Kommentar oder schreibe uns eine E-Mail. Vielen Dank

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Rechner für Forex – Gewinn und Verlustberechnung - Inside Trading

Kommentar hinterlassen