LED – Stromverbrauch senken? So viel Geld sparen Sie wirklich

So senken Sie Ihren Stromverbrauch

LED-Stromverbrauch: Wie viel verbrauchen LEDs?

Einen großen Batzen der jährlichen Stromkosten verschlingt die Beleuchtung, die Beleuchtung gehört zu den 10 größten Stromfressern im Haushalt. Laut einer eine Statistik der Stiftung Warentest werden etwa 330 Kilowattstunden im Jahr für mehr Helligkeit verbraucht.

Eine LED (lichtemittierende Diode), welche etwa eine 60 Watt Glühlampe ersetzt, arbeitet bereits mit 6 und 8 Watt. Somit senken Sie den Stromverbrauch gegenüber einer herkömmlichen Glühlampe um bis zu 90%.

LED-Lebensdauer: Herstellergarantie?

LED-Lampen sind im Prinzip langlebig und energieeffizient. Nach Herstellerangaben halten sie etwa 20.000 bis 30.000 Betriebsstunden – viel länger also als andere Leuchtmittel. Eine Glühlampe, welche heute noch sehr oft zur Wohnraumbeleuchtung eingesetzt wird, ist jedoch sehr ineffizient und nach Herstellerangaben halten Glühlampen etwa nur 1.000 bis 2.000 Betriebsstunden.

Zudem geben einige LED-Hersteller eine Garantie für LED-Lampen von 2-3 Jahren.

Garantieleistungen der LED Hersteller

  1. OSRAM, gibt eine 3-Jahres-Systemgarantie auf LED Module im gemeinsamen Einsatz mit Optotronic Betriebsgeräten, welche ordnungsgemäß und nach technischen Angaben von Osram betrieben werden. Um die Garantieleistung in Anspruch nehmen zu können, muss sich der Kunde bei Osram nach Inbetriebnahme des Systems registrieren.
  2. PHILIPS, gibt eine 3-Jahres-Systemgarantie auf alle LED-Systeme, die aus LED Modulen, LED Komponenten, LED-Strings und LED-Treibern von Philips bestehen und welche ordnungsgemäß nach technischen Angaben von Philips betrieben werden. Um die Garantieleistung in Anspruch nehmen zu können, muss sich der Kunde bei Philips nach Inbetriebnahme des Systems registrieren.
  3. CREE, gibt auf alle LED-Produkte 3-5 Jahre Garantie, je nach Produkt und Lebensdauer (www.cree.de)
  4. TOSHIBA, gibt auf alle LED Produkte 3 Jahre Garantie (www.toshiba.de)
  5. LUMITRONIX, gibt auf viele LED Produkte 5 Jahre Garantie (www.lumitronix.de)

LED-Umrüstung: Wie viel sparen Sie wirklich?

Um diese Frage zu beantworten, haben wir bereits den Verbrauch und die Lebensdauer von LED-Lampen vs. Glühlampen verglichen. Damit wir mit einfachen Zahlen arbeiten können, möchten wir für unser Beispiel den oben angesprochenen Verbrauch von 330 Kilowattstunden (kWh) berechnen.

Bei einem durchschnittlichen Preis pro Kilowattstunde (kWh) von 0,30 Euro entspricht das jährliche Kosten in Höhe von 99,- Euro (330 kWh * 0,30 Euro).

Was kosten Glühlampen?

Dazu haben wir uns die Preise für Glühlampen auf Amazon angesehen. Hier finden wir als Beispiel die Philips Glühlampen Birnenform 60 Watt, E 27. Die 10er Packung kostet aktuell 6,98 Euro. Das ergibt einen Stückpreis von 0,69 Euro.

Was kosten LED-Lampen?

Wir möchten unsere 60 Watt Glühlampe ersetzten, somit entscheiden wir uns für den Preisvergleich für die Osram LED Base Classic A, mit E27 Sockel. Diese kostet zurzeit 7,49 Euro im 3er-Pack. Das ergibt einen Stückpreis von 2,49 Euro.

Wie hoch ist der Stromverbrauch?

Die Osram LED-Lampe* verbraucht laut dem Hersteller 9,5 Watt, und ersetzt damit die 60 Watt Glühlampe. Somit sparen wir hier in unserem Beispiel 84,20 %.

Ab wann sparen wir Geld?

Da der Einkaufspreis mit 2,49 Euro gegenüber 0,69 Euro eine große Rolle spielt, müssen wir einen Blick auf die durchschnittliche Lebensdauer werfen. In der Annahme, dass unsere gekaufte LED-Lampe 10.000 Betriebsstunden funktioniert und die Glühlampe lediglich 2.000 Betriebsstunden dem Raum Licht schenkt, haben wir hier bereits einen Faktor von 5. D. h. wir müssten in 5 Glühlampen zu je 0,69 Euro verwenden und kommen somit auf Einkaufskosten in Höhe von 3,45 Euro. Klar, die Brieftasche wird bei der LED-Lampe frühzeitig belastet, jedoch sparen wir durch die Lebensdauer bereits Geld, und addieren wir den Stromverbrauch bzw. die Differenz von 9,5 Watt zu 60 Watt, so würden wir durch 2.000 Betriebsstunden und 0,30 Euro pro kWh bei der LED-Lampe eine Stromrechnung in Höhe von 5,70 Euro haben und bei der Glühlampe 36,00 Euro.

Wenn eine Lampe 3h am Tag angeschaltet ist, entspricht das einer Betriebsdauer von 1095 Stunden im Jahr, d.h. eine Glühlampe wird etwa 2 Jahren funktionieren.

Sparen: So senken Sie Ihre Stromrechnung um etwa 165 Euro im Jahr

In unserem Beispiel-Haushalt haben wir uns eine 3-Zimmer Wohnung angeschaut. In dieser Wohnung befinden sich 10 Glühlampen à 60 Watt.

Wir tauschen alle 10 Glühlampen mit einer LED von Osram aus und zahlen dafür 24,90 Euro. In unserem Haushalt werden die LED-Lampen durchschnittlich für 3h am Tag angeschaltet, somit liegt der Jahresstromverbrauch bei 104 kWh, gegenüber 657 kWh. Durch den Austausch der Leuchtmittel sparen wir im ersten Jahr bereits 165 Euro durch die Senkung des Stromverbrauchs und profitieren zusätzlich von der längeren Lebensdauer.

LED-Lampen bzw. Glühbirnen bei Amazon:

 

Fazit:

Wir zahlen in unserem Beispiel für die einzelne LED-Lampe zwar im Einkauf 1,80 Euro mehr, sparen aber bereits bei 2.000 Betriebsstunden 30,30 Euro auf der Stromrechnung ein. Der Mehraufwand beim Einkauf ist zwar im ersten Moment für die Brieftasche schlecht, doch auch im Zusammenhang mit einer Herstellergarantie auf LED-Lampen von zum Beispiel 2 Jahren und der längeren Lebensdauer ist diese Rechnung am Ende doch die günstigere.

PS.: Wir haben uns verrechnet? Das könnte passiert sein. Sollte Dir ein Fehler auffallen, dann freuen wir uns, wenn Du uns schreibst: redaktion@iblog-finance.com

Angebote auf Amazon (*Affiliatelink)

 

Hinweis: * = Affiliatelink, Amazon

Datenschutzerklärung wegen der Verwendung von Werbemitteln aus dem Amazon-Partnerprogramm

Wir sind Teilnehmer beim Partnerprogramm der Amazon EU S.à r.l. Dieses Partnerprogramm wurde von Amazon ins Leben gerufen, um Werbeanzeigen und Links zu amazon.de auf externen Internetseiten platzieren zu können. Die Inhaber der Internetseiten verdienen durch Werbekostenerstattungen mit. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen ausfindig machen zu können. Amazon kann also erkennen, dass Sie den Partnerlink unserer Internetseite angeklickt haben. Weitere Informationen zur Nutzung der Daten durch Amazon erhalten Sie hier: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401