Binäre Optionen Broker – Top Anbieter im Vergleich

Forexhandel

Binäre Optionen sind gerade für Einsteiger in den hochspekulativen Wertpapierhandel ein gute Möglichkeit. Denn im Gegensatz zum Devisen- und CFD-Handel muss man sich weder um den richtigen Zeitpunkt für den Ausstieg sorgen noch fürchten, dass man mehr als das eingezahlte Geld verliert. Aber wer sind die Top Anbieter in diesem Feld?

Die besten Broker für Binäre Optionen

In Zusammenarbeit mit der Internetseite binaere-optionen.de haben wir verschiedene Broker für Binäre Optionen bewertet.

Die 3 Top Anbieter sind:

  • IQ Option,
  • BD Swiss,
  • 24option.com.

Alle drei haben ihren Sitz auf Zypern, sind also EU-reguliert. Außerdem sind alle drei bestplatzierten Broker in Deutschland mit einer Niederlassung vertreten. Deutliche Unterschiede gibt es aber bei der Einzahlung sowie dem Angebot.

IQ Option

IQ Option landet auf dem ersten Platz. Tatsächlich macht der Broker schon auf den ersten Blick einen guten Eindruck, die Rahmenbedingungen passen. Dazu gehören, wie erwähnt, der Sitz in einem EU-Land, die Regulierung durch eine europäische Aufsichtsbehörde, hier die CySEC, sowie eine Niederlassung in Deutschland. Im Falle von IQ Option befindet sich diese in der Bankenmetropole Frankfurt.

Ein weiterer großer Pluspunkt: Trader können mit nur 10,- Euro Einzahlung starten, beim Konkurrenten 24option.com sind es 250,- Euro. Je Trade muss nur 1,- Euro investiert werden, das erlaubt einen behutsamen Start ohne zu viel Risiko.

IQ Option mit Demokonto im Test

Ein weiterer großer Pluspunkt: IQ Option bietet ein kostenloses und unverbindliches Demokonto. Damit lässt sich das Traden völlig risikofrei testen. Denn der Demo Account gleicht fast völlig dem normalen Handelskonto, bis auf die Tatsache, dass ausschließlich mit Spielgeld gehandelt wird. Geld lässt sich also nicht verlieren.

Die Anmeldung geht einfach, dafür sind nur Name und E-Mail-Adresse notwendig. Im nächsten Schritt muss nun die Handelssoftware herunterladen werden. Das geht schnell und einfach. Die Anwendung selbst ist übersichtlich, bietet aber trotzdem die wichtigsten Funktionalitäten. Beispielsweise eine Übersicht über die Charts verschiedener Basiswerte, die Möglichkeit einzelne zu vergrößern, eine Liste mit offenen und geschlossenen Positionen und außerdem einen Nachrichtenticker.

Die Auswahl an Basiswerten ist ausreichend, allerdings nicht riesig groß. Handel lassen sich sowohl Binäre Optionen auf Devisenpaare als auch auf Aktien, Indizes und Edelmetalle. Die Aktien verstecken sich unter „Eigenkapital“, vermutlich eine schlechte Übersetzung des englischen Wortes „Equity“.

Es gibt allerdings nur wenige Aktien, die außerdem zum größten Teil US-amerikanischer Herkunft sind. Nicht einmal eine Handvoll deutscher Werte findet sich auf der Liste.

Gehandelt werden können nur Hoch-Tief-Optionen, bei denen man vorhersagen muss, ob die Kurse steigen oder fallen werden. Komplexere Formen wie Lader gibt es nicht, das dürfte aber Einsteiger kaum stören, sie sind mit den einfacheren Hoch-Tief-Optionen besser bedient. IQ Option unterscheidet zwischen regulären Binären Optionen und Turbooptionen mit Laufzeiten von unter fünf Minuten, doch die Grenze zwischen beiden ist fließend, denn die Laufzeit lässt sich bei jeder Option mit ein paar Mausklicks nach oben und nach unten verändern. So wird dann aus der Turbooption eine reguläre.

Das Kaufen und Verkaufen geht einfach. Wer trotzdem noch Fragen hat, für den bietet IQ Option kostenlose Schulungsvideos. Einen Link dorthin findet man schon in der Begrüßungsmail, aber auch über die Handelsplattform ist das Angebot aufrufbar.

Insgesamt sammelt der Broker mit seinem Demokonto gleich doppelt Punkte. Einmal, weil er überhaupt ein kostenloses und unverbindliches Spielgeldkonto bietet und ein zweites Mal, weil er sich beim Trading damit als guter Anbieter Binärer Optionen zeigt.

BD Swiss

Wer den Markt für Binäre Optionen schon länger beobachtet, der kennt BD Swiss noch als Banc de Swiss. Allerdings handelt es sich bei dem Unternehmen um einen Broker und nicht um eine Bank, daher vermutlich die Namensänderung.

Wie IQ Option ist BD Swiss auf Zypern beheimatet und in Deutschland mit einer Niederlassung in Frankfurt am Main vertreten. Auch die Mindesteinzahlung ist angenehm niedrig. Mit 100,- Euro liegt sie zwar deutlich über der von IQ Option, aber deutlich unter derjenigen der meisten Konkurrenten. Außerdem ist die Mindesthandelssumme mit 5,- Euro relativ niedrig.

Leider bietet der Broker kein Demokonto. Dafür ist die Auswahl an Basiswerten etwas größer. Außerdem gibt es eine Seite mit aktuellen Wirtschaftsnachrichten in deutscher Sprache, auch wenn diese natürlich nicht mit dem Angebot einer Finanzseite mithalten kann.

Anders als bei IQ Option wird bei BD Swiss über einen Webtrader gehandelt. Man muss also keine Anwendung herunterladen, sondern einfach nur im Browser die Handelsplattform aufrufen. Das ist einfacher, allerdings ist auch der Komfort geringer als bei der IQ Option App.

24option.com

Auch 24option.com bietet leider kein unverbindliches Demokonto. Der Test Account, mit dem das Unternehmen oft wirbt, wird nämlich erst freigeschaltet, wenn Geld auf ein Echtgeldkonto eingezahlt wurde. Das ist besonders ärgerlich, weil jede Auszahlung mit Gebühren verbunden ist. Wer also 250,- Euro einzahlt um sein Demokonto freigeschalten zu lassen und dann kein Gefallen am Trading findet, der muss für die Rücküberweisung 24,- Euro bezahlen.

Die Mindesteinzahlung ist mit 250,- Euro relativ hoch, ebenso der Mindestumsatz mit 24,- Euro je Trade. Wer den Broker erst einmal ausprobieren und sein Glück mit 20 Trades versuchen will, muss also Optionen für 480,- Euro kaufen.

Dafür bietet 24option.com eine sehr große Auswahl an Handelsmöglichkeiten. Damit ist der Broker eher für erfahrene Trader interessant, die kein Interesse an einem Demokonto mehr haben und die größere Beträge setzen wollen.

Fazit

Für Einsteiger macht vor allem IQ Option einen guten Eindruck. Die Handelsplattform ist leicht zu bedienen, übersichtlich und bietet trotzdem die wichtigsten Funktionalitäten. Die Auswahl an Basiswerten ist zwar nicht riesig, aber ausreichend. Vor allem aber gibt es bei IQ Option ein kostenloses und unverbindliches Demokonto, mit dem Trader zuerst ihr Geschick im Handel mit Binären Optionen ausprobieren können.


Risikohinweis

Ein CFD ist ein gehebeltes Produkt, das mit einem hohen Risiko für Ihr Kapital behaftet ist. Sie können mehr verlieren als nur Ihre Einlage. Dieses Produkt eignet sich möglicherweise nicht für alle Investoren sondern mehr für spekulative, erfahrene Anleger. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen, und lassen Sie sich gegebenenfalls unabhängig beraten. Sie sollten auch unsere Basis- und Risikoinformationen für den CFD-Handel lesen. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Das gezeigte Material dient lediglich der allgemeinen Information und stellt keine Handlungs- bzw. Anlageempfehlung dar. Der Inhalt basiert auf Informationen, die der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich sind.

Disclaimer

Die Artikel auf www.iBlog-Finance.com stellen weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Mit der Erstellung der Artikel ist Christian Bindernagel insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Vermögensbetreuungspflicht tätig. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgesprächs sowie eines Prospekts oder Informationsmemorandums durch den persönlichen Bankberater erfolgen.

Die Analysen und Einschätzungen stellen eine unabhängige Bewertung von Christian Bindernagel oder externen Börsenjournalisten dar. Alle hierin enthaltenen Bewertungen, Stellungnahmen oder Erklärungen sind diejenigen des Verfassers des Dokuments und stimmen nicht notwendigerweise mit denen dritter Parteien überein.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Binäre Optionen Broker – Top Anbieter im Vergleich - Inside Trading

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*